Anfahrt


Das Mit Freunden Festival findet zwischen Wald und Wiesen außerhalb von Scheeßel am „Vahlder Kirchweg“ statt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten unsere tolle Locationzu finden. Damit ihr unser Festival einfach findet, seht ihr nachfolgend alle wichtigen Informationen zur Anfahrt.

Wo ist das Gelände?

 

Das Mit Freunden Festival findet auf einer Wiese etwas außerhalb von Scheeßel, aber sehr gut an den Nahverkehr statt. Wer zuvor das „Heimat Festival“ besucht hat, muss nur rund 500m weiter fahren.

 

 

Anfahrt mit dem Fahrrad

 

Ihr möchtet mit dem Fahrrad zu unserem Festival kommen? Eine gute und umweltfreundliche Wahl. Ihr findet das Gelände in der Nähe des Bahnhof Scheeßel, im Vahlder Kirchweg. Das Gelände ist nur wenige Meter hinter der Durchführung/dem Minitunnel bei der alten Discothek. Wir übernehmen keine Haftung für abgestellte Fahrräder und bitten Sicherheits- und Fluchtwege frei zu halten, wir werden einen Platz nur für Fahrräder einrichten.

 

Anfahrt mit dem Auto

 

r alle Autofahrer richten wir einen unbewachten Parkplatz ein. So könnt ihr Euer Auto direkt neben dem Veranstaltungsgelände parken und das Festival genießen. Für euer Navi könnt ihr z.B. die Adresse Industriestraße 14 eingeben, danach müsst ihr einmal rechts in den landwirtschaftlichen Weg einbiegen und dann seht ihr unser Festivalgelände schon. Es wird aber auch eine Beschilderung geben. Bitte fahrt hier im Schritttempo!

 

Anfahrt mit der Bahn

 

Der Metronom aus Hamburg und Bremenlt stündlich in Scheeßel. Das Festivalgelände ist ca. 850 Meter vom Bahnhof entfernt (10-15 Minuten zu Fuß). Vom Bahngleis 2 und 3 geht ihr einfach Richtung Tunnel, verlasst diesen nach links und folgt der Straße. Vom Bahngleis 1 geht ihr die Treppen in Richtung Tunnel herunter und verlasst diesen ebenfalls in die linke Richtung. Durch die Industriestraße folgt ihr in Richtung Vahlder Kirchweg und dann seid ihr schon da.

Den aktuellen Metronom-Fahrplan findet ihr hier. Bitte informiert euch über die genauen Abfahrtzeiten. Das Festival endet ca. gegen 02:00 Uhr.